"; ?>

Seniorenpokal - erste Runde im GC Monrepos erfolgreich


Am 18. Mai trat die Mannschaft des GC Kirchheim-Wendlingen zum ersten Mal im Seniorenpokal beim GC Schloß Monrepos an. Zusammen mit den Golfclubs Bad Liebenzell, Nippenburg und Monrepos wird in Brutto- und Nettowertung der Pokal ausgespielt.

 

Überaus erfolgreich gestaltete sich der Auftritt der Mannschaft auf dem im besten Zustand präsentierten Platz. Das Wetter spielte auch mit, und so wurde der Wettkampf zum "Vergnügen".

 

Für den GC Kirchheim-Wendlingen starteten Bobby Prerauer, Helmut Abele, Norbert Pichl, Thomas Albrecht, Klaus Öchsner, Manfred Schwarz, Klaus Pregizer, Rüdiger Kähler, Erich Unger und Udo Steinbring.

 

Die aktuelle Tabelle in der Bruttowertung:

1.  GC Kirchheim-Wendlingen         153 Punkte

2.  GC Nippenburg                       112 Punkte

3.  GC Bad Liebenzell                    103 Punkte

4.  GC Monrepos                           88 Punkte

 

Das ist schon mal ein super Start in den Wettbewerb. Als Einzelsieger wurden im Brutto Klaus Pregizer (Brutto 24 / Netto 39) und im Netto

Udo Steinbring (Brutto 23 / Netto 38) gekürt.

 

Alle freuen sich schon auf den nächsten Auftritt am 10. Juni auf der Nippenburg und brennen darauf, den Tabellenplatz zu verteidigen.

 



(Beitrag von Udo Steinbring)