"; ?>

Saisonstart der Herren AK50 II "auf der Alb"


Mitte der letzten Woche war der Golfplatz in Bad Überkingen noch mit einer weißen Haube versehen. Keiner der Spieler konnte glauben, dass  das erste Ligaspiel der Herren AK 50 II am Samstag, den 30.4., über die „Bühne“ gehen könnte.

 

Doch am Donnerstag bei der Proberunde war der Platz schneefrei, wenn auch noch sehr mitgenommen von dem kurzen Wintereinbruch, am Samstag war der Platz dann gut bespielbar. Die aerifizierten Grüns zeigten allerdings die Zähne und so blieb der eine oder andere 3-Putt nicht aus und die Scores waren entsprechend schlecht. Nur 4 Spieler des 30- köpfigen Spielerfeldes waren im Puffer oder besser, davon 3 Spieler der Heim- Mannschaft.

 

Am Ende hieß das Ergebnis:

 

1. GC Bad Überkingen                   62,5 über CR

2. GC Schloß Monrepos                 88,5 über CR

3. GC Hetzenhof                           98,5 über CR

4. GC Kirchheim Wendlingen        108,5 über CR

5. GC Hohenstaufen                    126,5 über CR

 

Jetzt wollen wir am nächsten Spieltag, dem 21.5., den Heimvorteil nutzen und möglichst den 3. oder 2. Platz "erobern".



(Beitrag von Udo Steinbring)