"; ?>

Herren AK 50 II - 3. Platz gefestigt


Am Samstag den 25. Juni spielte das Team der Herren AK 50 II auf der Anlage des GC Hetzenhof den 3. Spieltag. Trotz Unwetter in der Nacht von Freitag auf Samstag war der Platz in einem guten Zustand, nur in einigen Bunkern stand noch reichlich Wasser. Die Greenkeeper gaben alles, so dass jeder „fast“ unbeeinträchtigt sein Spiel machen konnte.

 

Auch der Wettergott verschonte uns vor weiteren „Güssen“.

Jeder kam trocken von der Runde, jedoch waren die Ergebnisse durchwachsen.

 

Wir konnten unseren 3. Platz festigen - der Abstand zum 2ten, dem

GC Hetzenhof, vergrößerte sich nur um 3 Schläge.

 

Für den GC Kirchheim-Wendlingen spielten: Jochen Strobel, Thomas Albrecht, Sven Grimm, Martin Bolay, Claus Pikard, Klaus Pregizer.

 

 

Die Ergebnisse des 3. Spieltags zusammengefasst:

 

1

GC Bad Überkingen

77,0 über CR

2

GC Hetzenhof II

89,0 über CR

3

GC Kirchheim-Wendlingen

92,0 über CR

4

GC Schloß Monrepos

96,0 über CR

5

GC Hohenstaufen

105,0 über CR

 

 

Daraus ergibt sich die aktuelle Gesamttabelle nach 3 Spielen:

 

1

GC Bad Überkingen

225,5 über CR

2

GC Hetzenhof II

271,5 über CR

3

GC Kirchheim-Wendlingen

279,5 über CR

4

GC Schloß Monrepos

315,5 über CR

5

GC Hohenstaufen

337,5 über CR

 

Das nächste Spiel ist am 16. Juli auf der Anlage des GC Schloss Monrepos.

 



(Beitrag von Udo Steinbring)