"; ?>

Midamateure 1 3. Spieltag


Midamateure I verteidigen Tabellenführung

 

Trotz einer eher durchschnittlichen Mannschaftsleistung konnten wir unsere Tabellenführung verteidigen. Auf dem anspruchsvollen Platz des GC Weitenburg spielte das Team mit 83 Schlägen über Par das schlechteste Ergebnis in dieser Saison, wurde aber trotzdem Tagessieger!

 

Unser härtester Verfolger GC Nippenburg spielte +84, GC Bad Liebenzell +90 und der Gastgeber +98 über Par.

 

Unsere Spieler erzielten folgende Tagesergebnisse: Frank Amhoff  (78), Joachim Schmidt (82), Gerhard Weiler (83), Simon Schade (84), Richard Janisch (85), Martin Sallenhag (87), Horst Hülsey und Jochen Spieth jeweils (88) und Jeppe-Hau Knudsen (90).

 

Nun gilt es am letzten Spieltag am 20.9. in Bad Liebenzell  mit einer guten Leistung  den Vorsprung von 26 Schlägen gegenüber Nippenburg  und  51 auf Bad Liebenzell zu verteidigen, um als Gruppensieger das Aufstiegsspiel zur 1. Liga zu erreichen.



(Beitrag von Jochen Spieth)