"; ?>

Freundschaftscup mit den Golfclubs Niederreutin und Schönbuch


Spieltag in Niederreutin und Kirchheim

 

Am Samstag den 04.07.2020 startete der von den Captains Alexander Matzen (Niederreutin), Stefan Martinovic (Schönbuch) und Mirko Prerauer organisierte Freundschaftscup (als Ersatz des Ligaspielbetriebs) auf der Anlage des GC Domäne Niederreutin.

 

Der Spieltag begann bei herrlichstem Wetter auf einem sehr gut gepflegten Platz. Der GCKW stellte mit 14 Spielern die größte Gruppe, gefolgt von Niederreutin mit 12 Spielern und den Schönbuchern mit 9 Spielern. Somit kamen die 7 Besten Ergebnisse in die Mannschaftswertung (Modus mind. 2 Streicher für das Team mit der geringsten Anzahl an Spielern). Zudem bestand auch die Möglichkeit eine EDS Runde zu spielen, was immerhin auch 14 Spieler von 35 Spielern, davon 7 des GCKW, machten. Das Beste Tagesergebnis erzielte der alte Recke der Schönbucher Dr. Ferdinand Froning (even Par). Vom Team GCKW spielte Grant Gouws mit 1 über Par das Beste Ergebnis gefolgt von Daniel Zink mit 2 Über Par. Daniel Zink war es auch, der mit 38 Netto-Punkten das beste EDS Ergebnis vom GCKW erzielte.

 

Als der Captain Alexander Matzen von Niederreutin die Mannschaftsergebnisse vorlas kam noch einmal Spannung auf. Die Ergebnisse waren, 3. GC Schönbuch mit 68 über Par, 2. GC Domäne Niederreutin mit 43 über Par und 1. GC Kirchheim-Wendlingen mit 42 über Par. Somit steht nach dem ersten Spieltag auch das Team GCKW mit 5 Punkten auf Platz 1, gefolgt von Niederreutin mit 4 Punkten und Schönbuch mit 3 Punkten.   

 

Im Einzelnen wurde gespielt: Grant Gouws 74, Daniel Zink 75, Philippe Hofmann 79, Claudius Haas 79, Johannes Hohnecker 79, Mirko Prerauer 82, Simon Schade 83, Steffen Schulz 84, Sezgin Baki 87, Gunter Rädisch 88, Horst Hülsey 90, Gregor Fünfgeld 92, Maikl Wirth 94 und Sven Greiner 99.

 

Am 18.07. folgte das Heimspiel und am 15.08. findet der letzte Spieltag im Golfclub Schönbuch statt.  



(Beitrag von Captain Mirko Prerauer)