Trainingslager AK50 I&II


Mitte April fand das Trainingslager der Mannschaften AK 50  I und II

 

Nachdem in Fahrgemeinschaften alle 20 Teilnehmer pünktlich und wohlbehalten angekommen waren, konnte der Wettbewerb über 4 Golfrunden gestartet werden.

In wechselnden Flight Zusammenstellungen, wurde bei bestem Wetter und hervorragenden Platzverhältnissen, mit viel Spaß versucht, das kleine weiße“ Runde“ zu treffen.

Mit wechselndem Erfolg konnte dann am Ende der Turnierwoche, die Gruppe der unglücklich spielenden 10, die erfolgreicheren anderen 10 Spieler zum Essen einladen.

Es lohnte sich zu gewinnen! Wir erlebten einen herrlichen Abend in großer Runde bei bestem Essen und Trinken auf italienische Art.

Alle Teilnehmer waren restlos begeistert von der Organisation, der Location, und dem Miteinander in diesen vier Tagen.

Mit Freude konnte zwischenzeitlich Captain Jochen Spieth seinen Mannen verkünden, daß es im nächsten Jahr zu einer Neuauflage kommen kann.

 

Vielen Dank an alle die dabei waren, und so zum gelingen beigetragen haben.

 

 



(Beitrag von Clemens Hertle)