"; ?>

AK 50 Herren - letzter Spieltag 2019


Am 7.09.2019 fand der letzte Spieltag der AK 50 Mannschaft des GCKW als Heimspiel auf der Anlage am Schulerberg statt. Vor dem letzten Spieltag hatte die Mannschaft des Favoriten Stuttgarter GC Solitude einen Vorsprung auf die Mannschaft des GCKW. der zwar beruhigend aber nicht uneinholbar erschien. So wurde der Spieltag noch spannend, was den Gruppensieg anging. Um es vorwegzunehmen, die Solituder retteten einen Vorsprung von einem Schlag nach 5 Spieltagen ins Ziel.

 

Es treten nun im Final Four am 5. Und 6. Oktober in Bad Rappenau die beiden oben genannten Mannschaften gegen die Sieger der Gruppe A zum Finale an. Einen Löwenanteil am Heimsieg hatte mit dem absolut besten Tagesergebnis einer "EVEN Par Runde" Frank Amhoff. Herzliche Gratulation!

 

Die eingesetzten Spieler erzielten folgende Ergebnisse:

Frank Amhoff  72 Schläge

Gerhard Weiler  77 Schläge

Clemens Hertle  77 Schläge

Ciampini Luigi  77 Schläge

Leypoldt Ulrich  82 Schläge

Schmidt Ulrich  83 Schläge

 

Im Hinblick auf die Finalspiele gilt es nun die Spannung hochzuhalten! Mit etwas Glück und guten Nerven könnte diesmal eine Überraschung gelingen. Die Solituder scheinen nicht unschlagbar zu sein in diesem Jahr. Die Mannschaft um Captain Jochen Spieth kann jede Unterstützung bei den Finalspielen gebrauchen und würden sich freuen wenn einige Interessierte nach Bad Rappenau mitkommen würden.



(Beitrag von Clemens Hertle )