"; ?>

Damen AK 30 - Platz 2 im Heimspiel verteidigt


Nachdem die Damen aus Marhördt am 2. Juni ihren Heimvorteil gnadenlos genutzt hatten, galt es nun diesen Vorsprung zu minimieren.

Am Samstag den 16. Juni fand das 2. Ligaspiel auf unserem Heimatplatz statt, der sich in einem hervorragenden Zustand mit treuen Grüns präsentierte. Bei hervorragendem Sommerwetter hat sich unser hoch motiviertes Team tapfer geschlagen und konnte den Vorsprung des

GC Marhördt egalisieren. Die Damen vom GC Hetzenhof waren jedoch

an diesem Tag mit ihrer geschlossenen konstanten Mannschaftsleistung nicht zu schlagen. Mit einem Rückstand von 10 Schlägen auf Platz 1

und einem Vorsprung von 25 Schlägen auf Platz 3 blicken wir mit voller Zuversicht auf unser nächstes Ligaspiel am 14. Juli im GC Haghof.

 

Für den GCKW spielten: Nico Amhoff (82 Schläge), Manu Trommler (85), Antonia Schwarz-Rudolph (86), Danny Oberwelland (92), Karin Peter (93) und Susanne Schulz (94).

 

Tabelle nach 2 Spieltagen:

GC Hetzenhof

+  148 über CR

GC Kirchheim Wendlingen

+  158 über CR

GC Marhördt

+  183 über CR

GC Haghof

+  189 über CR



(Beitrag von Manuela Trommler)

Kader Damen AK 30