"; ?>

Trotz Regen ein voller Erfolg – der SOMMERCUP by Pöschl Tiefbau & Böhrer Baumaschinen


Im unermüdlichen Regen, von leicht bis stark, fand am 21.07.2018 der 9. Sommercup statt. Ein traditionsreiches Turnier, welches ursprünglich von Richard M. Bauer ins Leben gerufen wurde und jetzt im 2-jährigen Abstand Mitglieder, Betreibergesellschaft, Gäste und Sponsoren zu einer sportlichen Runde Golf herausfordert.

 

In diesem Jahr war die Herausforderung für die insgesamt 111 Teilnehmer besonders groß, da schon von vornherein klar war, dass keiner den Platz annähernd trocken verlassen wird. Doch das Zielwasser im Startgeschenk sorgte auch für einen warmen Moment im Regen, welches die Carl Class Schnapsbrennerei aus Hepsisau, dem Startgeschenk beigelegt hat.

 

Es wurde die Möglichkeit geboten, entweder am 18-Loch Turnier oder an einem 9-Loch Turnier teilzunehmen, welches erst am frühen Nachmittag gestartet wurde. 

 

Als Belohnung fürs Durchhalten, wurden die Teilnehmer nach der Runde mit einem ausgiebigen Kaffee & Kuchenbuffet begrüßt. Wem diese Variante zu süß war, konnte gleich zum Bierwagen und sich bei den Getränkesponsoren ein leckeres Dinkelacker Bier oder einen Sekt der ältesten Sektkellerei Deutschlands – Kessler- gönnen.

 

Für die musikalische Unterhaltung sorgte wie in den letzten Jahren DJ Siggi P., welche nur durch das leckere Abendessen im Clubrestaurant und die Ansprachen und Siegerehrung unterbrochen wurde.

 

Der Hauptsponsor Pöschl Tiefbau und Böhrer Baumschinen bedankt sich für die großzügige Unterstützung bei:

 

Dinkelacker

Kessler Sekt

Carl Class Schnapsbrennerei Hepsisau

Golfhouse 

und natürlich bei der Bereibergesellschaft GKWW für das wiedermals großzügige Entgegegnkommen.

 

Ergebnisse:

 

Sonderwertung:

Karin Peter

Longest Drive

18-Loch

Mirko Prerauer

Longest Drive

18-Loch

Karin Peter

Nearest tot he Pin

18-Loch

Manfred Schwarz

Nearest tot he Pin

18-Loch

Sven Langjahr

Longest Drive

9-Loch

Sven Langjahr

Nearest to the Pin

9-Loch

 

Brutto:

Karin Peter

28 Punkte

18-Loch

Jürgen Häfner

29 Punkte

18-Loch

Manuel Zabukovec

13 Punkte

9-Loch

 

Netto:

Michael Leibfried

39 Punkte

18-Loch Gruppe A

Maikl Wirth

37 Punkte

18-Loch Gruppe B

Volker Plitt

47 Punkte

18-Loch Gruppe C

Gertraud Dollinger

19 Punkte

9-Loch

 

 

 



(Beitrag von Maikl Wirth)

Begrüßung der Präsidentin nach der regnersichen Golfrunde


Die Sieger des Turniers


Präsidentin Susanne Pöschl und Spielführer Herbert Schleehauf


Blumen für die Präsidentin von den Hauptsponsoren