"; ?>

Clubmeisterschaften 2019


Bei gutem Wetter und perfekten Platz (am Samstag sogar sehr heiß) ging es auch dieses Jahr wieder zwei Tage lang um die begehrten Titel der Clubmeister. 108 Teilnehmerinnen und Teilnehmer spielten mit, wobei es für einige üblicherweise mehrfach auf den Platz ging, zum Beispiel die Finalrunden bei den Herren (insgesamt 3 Runden).

 

Die Clubmeister wurden ausgespielt in den Klassen Damen/Herren Aktive und erstmalig auch in der AK 30 / AK 50 / AK65. Die Damen mussten sich bei der Anmeldung für die AK entscheiden, und wurden dann auch so eingeteilt. Bei der AK 65 Damen kam leider nur eine Anmeldung zu Stande, Kathi Kähler. Die Herren, ohne vorherige AK Entscheidung, wurden jedoch bei der Ergebnisauswertung in der entsprechenden AK gewertet.

Vermisst wurden dieses Jahr die Jugendlichen, die sich nur wenig angemeldet hatten.

 

Bei der Siegerehrung am Sonntagabend bedankte sich die Präsidentin insbesondere bei Spielführer Herbert Schleehauf mit einem kleinen Präsent für die gute Organisation und Spielführung.  Ebenso bei den anwesenden Damen aus dem Office, Clubmanagerin Stefanie Döpper und Clubsekretärin Ursula Knuth, welche übrigens für 22 Dienstjahre im Club eine Flasche Kessler Sekt von der Präsidentin überreicht bekam.

Auch beim Greenkeeping Team mit Head-Greenkeeper Marius Knorr, bedankte sich die Präsidentin aufs Herzlichste für den top gepflegten Platz.

 

Für die Clubmeisterschaften im kommenden Jahr werden die Karten neu gemischt und über das Procedere wird sich der Vorstand nochmals gemeinsam mit den Captains der Mannschaften zusammensetzen.

 

Den Link zur Fotogalerie finden Sie weiter unten und die Spielergebnisse in Albatros. Vielen Dank allen Teilnehmern für diese gelungene Clubmeisterschaft 2019.

 


>  Hier geht es zur Bildergalerie!

(Beitrag von Susanne Pöschl / Alexander Ratkovic)

Mehr Fotos in der Galerie!