"; ?>

144 - Eine Frage der Ehre. Team „Bogey Boys“ gewinnt Trainingslager für sechs Jugendliche und einen Professional


Vom 7. bis 9. August 2018 fand in Bad Griesbach das größte Amateur-Golfturnier Europas statt. Insgesamt traten 69 Mannschaften (552 Spieler) an 3 Tagen zu den Lochwettspielen an. Gespielt wurde auf den Plätzen Brunnwies, Uttlau und Beckenbauer.

 

Vom GCKW nahm u.a. das Team „Bogey Boys“ an dem Turnier teil.

 

Bei Temperaturen um die 35 Grad waren das Turnier und vor allem die Plätze Uttlau und Brunnwies für alle Spieler eine große Herausforderung. Nach harten Kämpfen stand nach 3 Tagen fest, dass wir den 15. Platz erreicht haben und damit einen sehr schönen Preis für unsere Jugend erspielen konnten: die Teilnahme an einem Trainingslager für sechs Jugendliche und einen Professional.

 

Wir werden in den nächsten Tagen den Gutschein übergeben und

planen bereits die nächste Teilnahme am Turnier 2019.



(Beitrag von Norbert Pichl)

V.l.n.r.: Michael Hertle, Norbert Schmid, Helmut Abele, Gregor Fünfgeld, Dr. Thomas Albrecht, Sezgin Baki, Norbert Pichl und Sven Grimm.